SOCIAL MEDIA

SOCIAL MEDIA | INSTAGRAM

Social Media Seite von Frank Nikolaus Fotografie mit den thematischen Schwerpunkten Architektur- und Industriefotografie.
www.instagram.com/frank.nikolaus.fotografie

Die Social Media-Bühne Instagram sehe ich in der professionellen Anwendung durch gestalterisch tätige Freiberufler und kleine Unternehmen als hervorragende Ergänzung zur eigenen Website.

Das klare optische und inhaltliche Design ist zum einen bestens für die stetig wachsende Nutzung über mobile Endgeräte geeignet, zum anderen ermöglicht es diese Portal, die Vernetzung mit möglichen Interessenten nicht nur über vordefinierte Personenkreise, sondern über Themen und Interessengruppen offen und beliebig erweiterbar, frei von geheimen „Algorithmen“ zu steuern.

Das zwanglose Umfeld schafft außerdem für jeden Nutzer die Möglichkeit, spontane Schnappschüsse aus seiner Arbeit und eher experimentelle, werblich „unperfekte“ Bilder zu veröffentlichen und die Reaktion der durchwegs offenen, interessierten Community darauf zu messen.

Der Reiz von Instagram liegt für Fotografen auch im Wettbewerb und durchweg positiven Dialog mit anderen Berufs- und Amateur-Lichtbildnern, der konstruktiv und großteils auf hohem gestalterischen Niveau stattfindet.

Sehr erfolgreiche Instagram-Seite verschiedener Fotografen über die Stadt Eisenach. Idee, Konzept und administrative Betreuung durch Frank Nikolaus Fotografie. www.instagram.com/we.love.eisenach

Eisenach ist eine interessante und sehenswerte Industriestadt in Thüringen mit der untrennbar verbunden das Unesco-Weltkulturerbe Wartburg ist, auf der Martin Luther lebte und diese liebenswerte Kleinstadt international bekannt gemacht hat.
Auch durch seine Automobilproduktion hatte Eisenach europaweit einen Namen – bis 1945 war es die Produktionsstätte verschiedener BMW Modelle , Motorräder und des „Dixi“.
Sehenswert ist neben der gut renovierte Innenstadt das ausgedehnte Villenviertel aus der Gründerzeit, welches das wohl das größte, zusammenhängende Stadtviertel dieser Art in ganz Europa darstellt und sich von der unteren Altstadt hinauf zu dem mächtigen Burschenschaftsdenkmal zieht.

> GANZEN ARTIKEL LESEN

Durch Kooperation mit ausgezeichneten Hobby- und Berufsfotografen aus der Region ist hier eine Instagram-Seite mit einmalig schönen, fotografischen Eindrücke aus Stadt und Umgebung entstanden, die nicht nur in Eisenach und im westlichen Thüringen große Beachtung findet, sondern auch bei interessierten Touristen aus aller Welt.

SOCIAL MEDIA | FACEBOOK
Social Media | Facebook
Originalbild und Idee: Andrei Lacatusu - Manipulation: Frank Nikolaus

Facebook ist unbestritten ein Klassiker  –  die „Urmutter“ der Social-Media Plattformen ist aber leider auch ein hervorragendes Beispiel dafür, wie eine gute Idee durch Gewinnstreben, Selbstgefälligkeit seiner Gründer und fehlende politisch-soziale Verantwortung  ins Abseits laufen kann.
Die wachsende Kritik an FB wegen jahrelang fehlender Moderation und daher Überhand nehmenden Falschmeldungen (Fake-News) ist nicht unberechtigt. Längst haben professionelle Lügner ihren rechtspopulistischen Thesen mit Hilfe von Facebook eine dauerhafte öffentliche Präsenz geschaffen und beeinflussen Fake-Accounts und sogenannte „Social Bots“ das politische Geschehen. Es ist nur unermüdlichen privaten Organisationen wie beispielsweise Mimikama zu verdanken, dass die Flut der bewusst gefälschten und irreführenden Posts öffentlich korrigiert werden und den – leider seltenst kritischen – Nutzern Hilfestellung bei der korrekten Beurteilung von Inhalten gegeben wird.

Natürlich ist dieses Medium immer noch die verbreitetste Kommunikationsplattform, was aber vorwiegend an erheblichen Zuwachsraten in den sogenannten Drittländern liegt – in Europa sind die Mitgliedszahlen bislang zwar nicht dramatisch gesunken, die aktive Nutzung von FB vor allem in der jüngeren Generation aber nimmt stetig ab. So hat bislang nur die taktisch kluge Übernahme von Massenger-Diensten wie WhatsApp und bildbezogenen Medien wie Instagram eine Verdrängung Facebooks vom Markt durch neuere, alternative Dienste verhindert.

Hinzu kommt, dass die Plattform trotz immens Wachstums in den vergangenen Jahrzehnten nicht verändert wurde – das Layout ist den Anforderungen nicht mehr gewachsen – es wurde stetig nachgebessert, aber nie ernsthaft an strukturellen Probleme herangegangen. Der Focus der Veränderungen lag ausschliesslich auf die Anpassungen an die verstärkte Nutzung diese Mediums auf Mobilgeräten, was die oberflächlichen Umgang mit zweifelhaften Inhalten meines Erachtens noch verstärkt hat.

Natürlich ist Facebook noch immer ein „Must-Have“ für jedes Unternehmen – bevorzugt im Konsumgüterbereich – und funktioniert in der Repräsentation von Prominenten und Künstlern mit hohem Bekanntheitsgrad, aber es bietet aufgrund seiner chaotischen Struktur kleinen, lokal agierenden Unternehmen und Freiberuflern weder ein visuell ansprechendes Umfeld zur Präsentation, noch eine effiziente Möglichkeit, ihre Tätigkeit oder Produkt zielgruppengerecht zu bewerben.

Credits: Original picture „Facebook“ by  Andrei Lacatusu | Behance

 

 

 

 

Frank Nikolaus Fotografie | München

Professionelle Architekturfotografie für Werbung und Portfolios von Architekten, Bauträgergesellschaften und Bauunternehmen. Reportagen für Zeitschriften, Immobilienmagazine und Aufnahmen von Exposés internationaler Makler. Hochwertige Industrieaufnahmen von Produktionsanlagen und Investitionsgütern, industrielle Architekturfotografie von Verwaltungs- und Produktionsgebäuden, Dokumentation von Herstellungsprozessen und Fotografie von Referenzobjekten der Bauindustrie. Dezent ausgeleuchtete und unter Einbeziehung des natürlichen Raumlichtes gestaltete Innenaufnahmen für anspruchsvolle Verkäufer, internationale Real Estate Unternehmen und hochwertige Immobilienzeitschriften. Werbung, Stillife- und Produktfotografie im Studio.

Frank Nikolaus Grafik | Webdesign München

Grafische Gestaltung und Grafikdesign von Logos, Prospekten, Flyern und Plakaten. Technische Umsetzung angelieferter Layouts und Gestaltungsideen. Komplette Katalogproduktion mit Studiofotografie oder vorhandenem Bildmaterial. Produktionsabwicklung und Drucküberwachung auch bei Online-Druckereien. Erstellung und Umsetzung der Corporate Identity von kleinen und mittleren Unternehmen. Responsives Webdesign von Entwurf und Gestaltung bis hin zur Programmierung als statische Webseite oder WordPress-Installation. Budgetschonende, template-basiertes Webdesign, Webauftritte für kleinere Unternehmen und Freiberufler, Content Management und Social Media.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.